+43-664-2454582

Flusskreuzfahrt am Rhein, Bonn – Rotterdam

Bonn, Deutschland (0)
pro Person ab 890,00
  • Flusskreuzfahrten
  • auch für Gruppen
  • Barrierefreier Transport
  • geeignet für Blinde
  • Rollstuhlgerecht


Beschreibung

Flusskreuzfahrt am Rhein


Bonn – Rotterdam- Bonn

Erleben Sie den Rhein und seine Nebenflüsse bei einer vielfältigen Kreuzfahrt. Dabei reisen Sie von einer beeindruckenden Stadt zur nächsten und können neben den unterschiedlichsten Städten abwechslungsreiche Natur und Regionen genießen. Entlang des Rheins finden Gäste wilde Landschaften, einsame Burgen, romantische Dörfer und lebendige Städte, mittelalterliche Altstädte, Fachwerk und moderne Architektur.

 


Infos zum Schiff


Ihr Schiff
Das ehemalige Versorgungsschiff wurde in 2019 komplett saniert und erstrahlt in neuem Glanz. Neben dem großzügigen Restaurant mit vielen Tischen direkt am Fenster, bietet das Schiff auch einen Panoramasalon mit bodentiefen Fenstern und gemütlicher Bar, an der Sie leckere Getränke mit Blick auf den Rhein verköstigen können. Auf dem Schiff befinden sich weiterhin eine 24h-Rezeption, Friseur, Bibliothek und ein mit dem Fahrstuhl erreichbares Sonnendeck mit überdachtem Gastronomiebereich.

Die Kabinen
34 rollstuhlgerechte Kabinen (15² bis 19m²) auf dem Hauptdeck mit breiten Türen – ca. 120cm. Türöffnung mit Türgriff/Kartenschloss. Zwei getrennte Betten, in den Rollstuhlkabinen sind diese alle elektrisch verstellbar, (auf Wunsch mit Gitter und Bettgalgen), Notrufknopf in der Kabine und im Badezimmer, Multifunktions-TV, unterfahrbares Waschbecken im Zimmer sowie ein Zugang von der Kabine ins Badezimmer (je 2 Kabinen teilen sich ein Badezimmer, die Türen sind elektrisch von beiden Seiten sperrbar) mit unterfahrbarem Waschbecken, WC mit beidseitig klappbaren Haltegriffen und befahrbarer Dusche mit Duschklappsitz und Haltegriff. Weitere Hilfsmittel (z.B. Personenlifter) nach Verfügbarkeit und bei Voranmeldung buchbar. 27 weitere Standardkabinen befinden sich im unteren Deck.

Wichtige Maße Ihrer Kabine
Türbreite zur Kabine: 120cm
Höhe Oberkante Bett: höhenverstellbares Pflegebett
Türbreite Bad: 88cm
Höhe WC: 52cm
Einstiegsbreite Fahrstuhl: 120cm
Bewegungsfläche im Fahrstuhl: 140*240cm

Essen & Trinken
Übernachtung inklusive Vollpension beinhaltet: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen sowie Nachmittags Kaffee und Kuchen.

Pflege
Ein Arzt und zwei Pflegekräfte sind mit an Bord der MS Viola. Nach Voranmeldung und Verfügbarkeit können Grundpflegeleistungen an Bord sichergestellt werden.

Zahlungsmittel
Bordwährung ist Euro. Sie können am Ende der Kreuzfahrt Ihre Rechnung und an Bord gebuchte Ausflüge bar, mit EC-Karte oder Kreditkarte (Mastercard, VISA, PIN-Nummer erforderlich!) bezahlen.

Wichtige Information
Die Mitnahme von Elektro Rollstühlen ist grundsätzlich möglich. Bitte prüfen Sie dazu unbedingt die individuelle Eignung anhand unserer wichtigen Maße und geben Sie bei Buchung bitte die Maße Ihres Rollstuhls an. Ein Anlegen in 2. Reihe ist nicht auszuschließen! Aufgrund unterschiedlicher Wasserstände kann es zu Routenänderungen und unter Umständen auch zu einer steiler stehenden Gangway kommen. Hilfe beim Benutzen der Gangway ist verfügbar.

Daten zum Schiff
Länge: 96,3m / Breite: 11,4m
Höhe über Wasser: 3,20m
Tiefgang: 1,70m
Besatzung: ca. 28 Personen
Stromspannung: 220 Volt
Kapazität: 122 Passagiere
27 Standardkabinen
34 rollstuhlgerechte Kabinen
4 Etagen / 2 Aufzüge

 


Reiseverlauf


Tag 1: Bonn – Nijmegen
Herzlich Willkommen an Bord der MS Viola. Reisen Sie entspannt mit dem Pkw, der Bahn oder dem Flugzeug in Bonn an. Das Schiff steht Ihnen in der Zeit von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr zum Check-in bereit. Wir legen um 15.30 Uhr ab und erreichen um 05.00 Uhr in der Früh am nächsten Morgen Nijmegen.

Tag 2: Nijmegen
Das Schiff bleibt an diesem Tag vor Anker. Nutzen Sie die Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder die Ruhe auf dem Sonnendeck zu genießen.

Tag 3: Nijmegen – Gorinchem
Zur späten Frühstückszeit, gegen 10:30 Uhr, brechen wir auf nach Gorinchem, wo wir um 14.30 Uhr vor Anker gehen. Von jetzt an können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden, oder z.B. auf dem Sonnendeck den Ausblick genießen – ganz wie Sie es sich wünschen.

Tag 4 – Gorinchem – Rotterdam
Zur frühen Stunde um 7.00 Uhr legen wir ab in Richtung Rotterdam. Es bleibt Ihnen ausreichend Zeit die vorbeiziehende Landschaft zu genießen, bis wir nach dem Frühstück um 10:30 Uhr in Rotterdam ankommen.

Tag 5 – Rotterdam -Arnheim
Um 05:00 Uhr in der Früh verlassen wir den Hafen von Rotterdam und brechen auf in Richtung Arnheim, wo das Schiff gegen 16:00 Uhr vor Anker geht. Den restlichen Nachmittag können Sie zur freien Verfügung nutzen und den Ort auf eigene Faust erkunden.

Tag 6 – Arnheim – Emmerich
Um 5.00 Uhr verlassen wir Arnheim und steuern Emmerich an, wo das Schiff um 08.00 Uhr anlegt. Nach dem Frühstück steht Ihnen die Stadt für Ihre individuelle Erkundung zur Verfügung. Um 14 Uhr legt das Schiff ab und es geht zurück in Richtung Bonn.

Tag 7 – Emmerich – Bonn
Heute heißt es Abschied nehmen. Um 9.00 Uhr erreichen wir wieder Bonn. Bitte prüfen Sie noch einmal, dass Sie nichts in Ihrer Kabine vergessen haben bevor Ihr Check-out ansteht. Die Ausschiffung findet bis 12 Uhr statt.

 


inkludierte Leistungen


  • 6 Nächte an Bord der MS Viola in der barrierefreien Kabine
  • Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Nachmittags Kaffee & Kuchen

 


nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise zum Einschiffungsort

 


Weitere Infos

Abfahrtstermine
13.05.2019
27.05.2019
10.06.2019
24.06.2019
08.07.2019
22.07.2019
05.08.2019
19.08.2019
02.09.2019
16.09.2019
Anreise individuelle Anreise, nicht inkludiert
gerne Unterstützen wir Sie bei der Planung und Buchung
Teilnehmer mind. 2 Personen pro Termin
Preise pro Person  
Zweibettzimmer barrierefrei 890
Zweibettzimmer barrierefrei (eigenes Bad) 1050
Zuschlag Einzelzimmer 160

Font Resize